Felstädte und Felsgebilde

Prachovské skály

Holin

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik.

Hruboskalsko

Hruba Skala

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch.

Suché skály

Mala Skala

Der attraktive Felsenkamm aus festem Sandstein ragt hoch über den Wald empor und aus der Ferne erinnert er an eine Orgel oder an einen Drachenrücken. Er bildet die charakteristische Landschaftssilhouette von Maloskalsko.

Maloskalsko

Mala Skala

In der Region Maloskalsko findet man die bekanntesten und meistbesuchten Felsenstädte im Český ráj.

Vranovský hřeben

Mala Skala

Ein spitzer Kamm aus Cenomansandstein, den gewaltige Naturkräfte am Ende des Tertiärs hochgehoben und aufgestellt haben.

Borecké skály

Rovensko pod Troskami

Felsengruppe mit ungewöhnlich strukturierten Felswänden und einer Menge an Überhängen und Felsenfenstern.

Betlémské skály

Mirova pod Kozakovem

Der nördliche Ausläufer von Klokočské skály, der die größte Pseudokarsthöhle der Region Turnov mit dem Namen Postojná verbirgt.

Besedické skály

Koberovy

Felsen, in denen man die Felsenlabyrinthe Kalich und Chléviště finden kann, und die einige schöne Ausblicke auf das Tal Malá Skála bieten.

Klokočské Felsengebiet

Mirova pod Kozakovem

Ein zusammenhängender, bis zu 60 Meter dicker Felsenwall aus paläozoischen Sandsteinen mit vielen Aushöhlungen.

Drábské světničky

Mnichovo Hradiste

Die ehemalige Felsenfestung Drábské světničky befand sich am Plateaurand des Felsenmassivs beim Basalthügel Mužský, unweit von Mnichovo Hradiště.

Příhrazské skály

Zdar

Ein umfangreiches Sandsteinfelsengebiet östlich vom Basalthügel Mužský.

Drábovna

Mala Skala

Für Drábovna sind viele romantische Orte mit Felsenstädten aus Sandstein charakteristisch.

Felshohlraum Adamovo lože

Hruba Skala

Das in den Sandstein gemeißelte Relief liegt etwa 300 m nördlich vom Schloß Hrubá Skála entfernt. Es befindet sich in einer Felsenschlucht, rechts auf dem Weg zum Aussichtspunkt Mariánská vyhlídka.

Felsenlabyrinth Kalich - Chléviště

Mala Skala

Geheimnisvolles Felsenlabyrinth und erstklassige Ausblicke auf das Jizera-Tal.

Krkavčí skála

Semily

Krkavčí skála ist ein vorgeschobener Felsenblock auf dem linken Jizera-Ufer, der sich etwa 100 m über dem Flusswasserspiegel befindet.

Felsaussicht Hlavatice

Turnov

Sandsteinfelsen mit Aussicht auf die umliegende Landschaft.

Felsenformation Kozinec bei Železný Brod

Zelezny Brod

Die Felsenformation Kozinec ist ein Bestandteil des Europäischen UNESCO Geoparks.

Drábovna auf Kozákov

Mirova pod Kozakovem

Sandsteinkamm auf dem westlichen Hang des Kozákov.

Pekařova brána (Felsentor)

Lazany

Bei der Gemeinde Lažany befindet sich eine Felsenformation mit einem in den Fels gehauenen Rundbogen im gotischen Stil, welche den Namen Pekařova brána nach dem tschechischen Historiker Josef Pekař trägt.

Studený průchod

Brezina (Mnichovo Hradiste)

Die natürliche Felsenformation Studený průchod befindet sich 2 km südlich von Březina.

toplist