Volkarchitektur

Zvědavá ulička - Neugierige Gasse

Jilemnice

Zvědavá ulička ist ein einmaliger Baukomplex der Volksarchitektur.

Lehrrundgang Trávníky

Zelezny Brod

Der Lehrrundgang Trávníky führt die Besucher in die historische Umgebung der gezimmerten und gemauerten Bauwerke der Denkmalzone und des Denkmalreservats Trávníky. Hier stellt sich eine Reihe von Volksarchitekturdenkmälern, gemauerten Häusern im Klassizismusstil, Sandsteinbrunnen und vieles mehr vor

Region Klemencovsko, Ausstellung des Stadtmuseums Železný Brod

Zelezny Brod

Dieses Objekt mit dem Namen Klemencovsko stammt aus dem Jahr 1792. Es ist die letzte, unversehrte gezimmerte Fassade am Marktplatz in Železný Brod, der Rest eines der anmutigsten Bauwerke des hölzernen Städtchens.

Bauernhof Šolcův statek

Sobotka

DDas bekannteste Haus in Sobotka, gebaut im Jahr 1811, in dem eine Galerie untergebracht ist.

Bauernhof Dlaskův statek

Turnov

Dlaskův statek ist das typische Beispiel für ein isergebirgs Haus.

Dörfliches Denkmalreservat Vesec u Sobotky

Libosovice

Dörfliches Denkmalreservat der Volksarchitektur, ausgerufen im Jahr 1995. Es handelt sich um ein einzigartig erhaltenes Rundlingsdorf - ein Komplex aus 18, meist gezimmerten Bauwerken, die unterschiedliche Anwesentypen darstellen.

Denkmalreservat Mužský – Boseň

Bosen

Mužský, ein Teil der Gemeinde Boseň, gehört zu den am besten erhaltenen Dorfsiedlungen in Böhmen. Das kleine Dörflein befindet sich unter dem gleichnamigen Hügel.

Bauernhof Kopicův statek

Kacanovy

Wunderschönes gezimmertes Haus, erbaut Anfang des 19. Jahrhunderts an der Stelle eines älteren Objekts. Vor dem Bauernhof befindet sich die Statue des Hl. Wenzel auf einem Pferd, eine Skulptur der Volkskunst aus dem Jahr 1826. Das Haus befindet sich inmitten der Wälder in der Region Hrubá Skála und gehört zu den bekanntesten Denkmälern der Volksarchitektur in Český ráj.

Holzglockenturm in Rovensko

Rovensko pod Troskami

Der Holzglockenturm in Rovensko pod Troskami ist die größte Sehenswürdigkeit der Stadt. Er befindet sich vor der Kirche des heiligen Wenzels und stammt aus dem Jahr 1630.

Städtische Denkmalzone Železnice

Zeleznice

Ein Kurortstädtchen mit interessanten Häusern rund um den Marktplatz, die eine einzigartige urbane Formation im Empirestil bilden.

Denkmalreservat Karlov

Lomnice nad Popelkou

Karlov, ein Ortsteil von Lomnice nad Popelkou, wurde zum Denkmalreservat der Volksarchitektur erklärt.

Bauerhöfe Bičíkův statek und Holánův statek

Prisovice

Die Bauernhöfe Bičíkův statek und Holánův statek sind sehr gute Beispiele für die gezimmerte Volksarchitektur in der Gemeinde Příšovice.

Galerie Malá skála - Bouček-Gehöft

Mala Skala

Das Bouček-Gehöft ist ein Blockhaus mit Stockwerk und eine wunderschöne Veranschaulichung der Volksarchitektur. Im Objekt befindet sich eine Galerie für bildende Kunst.

Volksarchitektur in Vesec u Sobotky

Sobotka

Der rundliche Dorfplatz befindet sich im Innerem eines einzigartiges Komplexes von Blockhäusern im Isergebiet.

Holzglockenturm in Dolní Sytová

Haje nad Jizerou

Ein kleiner Holzglockenturm in der Ständerbauweise gebaut.

Gezimmerter Bauernhof und Glockenhaus in Škodějov

Prikry

Die gezimmerten Bauwerke, die typischen Vertreter der Volksarchitektur des Riesengebirges-Vorlandes, entdecken wir fast in jeder Gemeinde der Region Horní Pojizeří. Sie belegen die Baukunst unserer Vorfahren.

Glockenhaus in Bítouchov

Semily

Eines der bedeutenden Denkmäler des Jizerské hory Gebirges, durch das Barock inspirierten Volksbaukunst ist das Glockenhaus mit zwiebelförmiger, mit Schindeln gedeckter Kuppel. Das gemauerte Glockenhaus aus dem Jahr 1812 steht am rot markierten Weg auf dem Hang oberhalb der Straße in Bítouchov, einem Stadtteil von Semily.

Polygonaler Glockenturm in Vyskeř

Vysker

Der achtwändige Schurzholzglockenturm ist das dominate Bauwerk der Gemeinde Vyskeř.

toplist