Wanderrouten

Abschnitt Malá Skála – Besedické skály – Berg Kozákov (9 km)

Mala Skala

Wegstrecke: Ortschaften MALÁ SKÁLA – Pánovo pole – Besedice – Koberovy – Bergkamm Hamštejnský hřeben – Vzdychánek – Hügel KOZÁKOV

Region Rovensko pod Troskami: Von Rovensko durch Podtrosecké údolí

Rovensko pod Troskami

Tal unterhalb der Burg Trosky) nach Hrubá Skála (Einfacher Ausflug – 12 km.

Tábor bei Lomnice nad Popelkou

Lomnice nad Popelkou

Tábor war ein wichtiger Pilgerort, aus Lomnice nad Popelkou führte dorthin ein Kreuzweg, deswegen beginnen wir unseren Ausflug hier.

Region Rovensko pod Troskami: Von Rovensko über Košov nach Tábor

Rovensko pod Troskami

Mittelschwerer Ausflug mit Ausblicken – 17 km.

Rundwanderung Jagdschloss Humprecht, Burg Kost

Sobotka

Mittelschwieriger Ausflug (roter Schwierigkeitsgrad), der Sie in die Region Sobotka, zum Jagdschlösschen Humprecht und zur besterhalten gotischen Burg in Tschechien, der Burg Kost, führt.

Region Železný Brod: Von Železný Brod aus auf dem Wanderpfad Riegrova stezka

Zelezny Brod

Mittelschwieriger Ausflug durch den Canyon des Flusses Jizera und oberhalb – 14 km.

Der Palacký-Pfad

Bozkov

Der Palacký-Pfad führt durch den kürzesten Abschnitt des Flusstales der Kamenice und bringt die Besucher bis zur Ruine der mittelalterlichen Burg Návarov.

Turnauer Region: An den Wachburgen über der Iser

Turnov

Mittelschwerer Ausflug, 23 km lang, führt Sie zu den Überresten von vier Burgen und entlang der Iser. Die Rundstrecke geht aus Turnov zu Frýdštejn, Malá Skála und zurück nach Turnov.

Region Nová Paka: Auf den Spuren des Schriftstellers K.J. Erben

Nova Paka

Leicht anspruchsvoller Ausflug – 17 km.

Region Jičín: Wanderung durch den die Gartenanlage Mariánská zahrada

Jicin

Mittelschwerer Ausflug durch die gestaltete Landschaft, 19 km.

Region Nová Paka: Von Nová Paka nach Levín

Nova Paka

Einfacher Ausflug – Geologie und Geschichte – 13 km.

Region Lomnice: Von Syřenov über drei Hügel

Syrenov

Mittelschwerer Ausflug mit Aussichten – 15 km.

Rundwanderung Stadt Malá Skála nach Turnov und zurück

Mala Skala

Schwieriger Ausflug (schwarzer Schwierigkeitsgrad) in die Regionen Malá Skála und Turnov.

Abschnitt Mnichovo Hradiště – Libošovice (23 km)

Mnichovo Hradiste

Wegstrecke: MNICHOVO HRADIŠTĚ – Zásadka – Burg Valečov – Felsenkammern Drábské světničky – Aussichtsort Krásná vyhlídka – Ortschaften Příhrazy – Srbsko – Burg Kost – LIBOŠOVICE

Region Semily: Zu den weiten und tiefen Aussichtsorten

Semily

Mittelschwerer Ausflug – 15 km.

Kozinec bei Nová Paka - Wanderung zum Aussichtsturm

Nova Paka

Die Region um Nová Paka (Neupaka) ist besonders im mineralogischen Aspekt sehr interessant. In der Umgebung kann man Achate und andere edle Quarzvarietäten finden, in den paläozoischen Ablagerungen – versteinerte Baumstämme und in einigen Bächen sogar Gold schürfen.

Dubecko

Turnov

Wenn mitten in der Landschaft unbedingt Mobilfunktürme entstehen müssen, so sollen sie zumindest auch den Touristen dienen. Dubecko liegt auf einer leicht schrägen Sandsteinplatte, sog. Schichtstufe. Von dem Sandfelsenmassiv Klokočské skály (Klokotscher Felsen) wird sie durch den Stebénka-Tal getrennt und im Städtchen Rovensko pod Troskami durchfließt sie der Fluß Veselka. Im Wald bei Dubecko stoßen wir auf mehrere kleinere Sandsteinfelsen.

Die Sprungschanze in Lomnice an der Popelka - Wanderung zum Aussichtsturm

Lomnice nad Popelkou

Zum Skizentrum starten wir aus Lomnice nad Popelkou. In dieser Stadt gibt es noch zahlreiche einstöckige Häuser und im Stadtteil Karlov entstand sog. Schutzgebiet der volkstümlichen Architektur, also ein unter Denkmalschutz stehendes Gebiet. Den Zauber der Stadt entdeckt man auch auf anderen Straßen.

Alternativer Abschnitt: Jičín – Prachovské skály – Jičín (16 km)

Jicin

Wegstrecke: JIČÍN – Kbelnice – Brada – Prachov – Turistická chata - Horní Lochov – Holín - JIČÍN

Region Železný Brod: Von Železný Brod aus zur Felsformation Besedické skály

Zelezny Brod

Weniger schwieriger Ausflug durch die Region Malá Skála – 16 km.

toplist